Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 101 of 309 |

Phanodemos
(133 words)

[English version]

(Φανόδημος). Atthidograph, Vater des Historikers Diyllos und Anhänger der Restaurationspolitik des Lykurgos [9] (FGrH 325 T 2-5). Wurde 343/2 v.Chr. als Mitglied des Rates mit einem goldenen Kranz geehrt (IG II2 223 = Syll.3 227). Mehrere Inschr. aus den J. 332/1 bis 329/8 (IG VII 4252-4254) bezeugen sein Eintreten für den Kult des Amphiaraos von Ephesos. Auch die mindestens 9 B. umfassende, ca. 330 erschienene Atthís, von der 27 Fr. erh. sind, verriet starkes Interesse an Fragen des Kultes. Das am spätesten datierbare Fr. (F 23) behandelt den Tod des Kimon [2] 450/449…

Cite this page
Meister, Klaus (Berlin), “Phanodemos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 13 November 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e918070>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲