Der Neue Pauly

Get access

Phineus
(550 words)

(Φινεύς).

[English version]

[1] Sohn des Phoinix und der Kassiepeia

Sohn des Agenor [1]-Sohnes Phoinix [1] und der Kassiepeia [1] (Hes. cat. 138; Pherekydes FGrH 3 F 86; Antimachos fr. 70 Matthews), auch Sohn Agenors selbst (Hellanikos FGrH 4 F 95; Apoll. Rhod. 2,237; Nonn. Dion. 2,680) oder Poseidons (Apollod. 1,120). Ph. ist verheiratet zuerst mit Kleopatra [I 1], Tochter des Boreas und der Oreithyia, und von ihr Vater von zwei Söhnen (Plexippos/Pandion; Parthenios/ Karambis; Mari…

Cite this page
Dräger, Paul (Trier), “Phineus”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 24 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e922730>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲