Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 198 of 322 |

Pholos
(67 words)

[English version]

(Φόλος, lat. Pholus). Einer der Kentauren, Sohn des Seilenos und einer Nymphe. Als Herakles [1] von Ph. mit Wein bewirtet wird, stürzen sich die anderen Kentauren auf sie; Herakles vertreibt sie mit giftigen Pfeilen, an denen sich auch Ph. verletzt und stirbt (Stesich. PMGF S 19 = 181 p. 162; Theokr. 7,149; Diod. 4,12,3ff.; Verg. georg. 2,456; Verg. Aen. 8,294).

Cite this page
Käppel, Lutz (Kiel), “Pholos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 18 October 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e923680>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲