Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 28 of 31 |

Phorkys
(201 words)

(Φόρκυς, lat. Phorcus, Phorcys, Phorcyn).

[English version]

[1] Meergott

Meergott, Sohn von Pontos und Gaia, Bruder des Nereus (Hes. theog. 237; in Orph. fr. 16 Sohn von Okeanos und Tethys, in Orph. fr. 114 Titan); mit seiner Schwester Keto zeugt er Ungeheuer (Phorkides) wie die Graien, Gorgonen (Gorgo [1]), Echidna und die Schlange Ladon [1] (Hes. theog. 270-303; 333-336); nach anderen ist er auch Vater der Sirenen (Soph. fr. 861 TrGF), der Hesperiden (schol. Apoll. Rhod. 4,1399d), der Skylla (Apoll. Rhod. 4,828f.…

Cite this page
Ambühl, Annemarie (Basel) and Käppel, Lutz (Kiel), “Phorkys”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 26 October 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e923740>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲