Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 77 of 110 |

Phrataphernes
(139 words)

[English version]

(Φραταφέρνης). Satrap der Landschaften Parthia und Hyrkania unter Dareios [3] III. (Arr. an. 3,23,4); befehligte Parther, Hyrkaner und Topeirer in der Schlacht bei Gaugamela 331 v.Chr. (ebd. 3,8,4). Nach des Dareios Tod von Alexandros [4] d.Gr. wieder in seine alte Stellung eingesetzt (ebd. 3,28,2; 5,20,7; Curt. 8,3,17), wurde er zu einem der treuesten Gefolgsleute des Makedonen, war an der Niederschlagung des Aufstandes in Areia [1] beteiligt (ebd. 3,28,2; 4,18,1), nahm den Aufrührer Autophradates [2] fest (ebd. 4,18,2; Curt. 8,3,17) und führte…

Cite this page
Wiesehöfer, Josef (Kiel), “Phrataphernes”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 18 May 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e924090>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲