Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 27 of 51 |

Phyllidas
(99 words)

[English version]

(Φυλλίδας, auch Φιλλίδας). Thebaner, im J. 379 v.Chr. Schreiber des Polemarchen Archias [3]. Er stellte den Kontakt zu den Exilthebanern um Melon und Pelopidas in Athen her und traf die notwendigen Vorbereitungen für das Attentat auf Archias. Xenophon (Xen. hell. 5,4,2-9) schreibt Ph. ferner die Ermordung des Leontiades [2] zu (s. aber Plut. Pelopidas 7-11; Plut. mor. 577b-d; 588b; 594d; 596; 598).

Bibliography

R. J. Buck, Boiotia and the Boiotian League, 1994, 72-78 

J. DeVoto, The Liberation of Thebes in 379/8 BC, in: R.F. Sutton (Hrsg.), Studi…

Cite this page
Beck, Hans (Köln), “Phyllidas”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 01 December 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e924710>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲