Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 42 of 89 |

Physica Plinii
(333 words)

[English version]

Aus der Renaissance stammender Titel eines lat. Rezept-B., das zu einem großen Teil auf der Medicina Plinii beruht und im 5./6. Jh.n.Chr. abgefaßt wurde. Es liegt in drei Rezensionen vor: 1. Sangallensis (6./7. Jh.) in drei B. (noch nicht hrsg.; Titel der Kap.: [6. 41-55]; enthält zahlreiche Beschwörungsformeln [5]); 2. Bambergensis [3], ins 5./6. Jh. gesetzt, aber vielleicht jünger und in drei B. eingeteilt; 3. Florentino-Pragensis [11; 10; 7] in fünf B. (unter Beifügung der Medicinae ex oleribus et pomis des Gargilius [4] Martialis und des Liber dietarum div…

Cite this page
Touwaide, Alain (Madrid), “Physica Plinii”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 10 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e924810>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲