Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 44 of 46 |

Piakos
(63 words)

[English version]

(Πίακος). Stadt auf Sicilia (Steph. Byz. s.v. Π.), verm. nordwestl. von Catania bei Adrano im Viertel Mendolito. Mz.-Funde legen diese Lokalisierung nahe: eine br. (425-420 v.Chr.) und eine silberne (ca. 400 v.Chr.) Emission sowie die auf einem Exemplar verzeichnete doppelte Legende Piakinos/Adran.

Bibliography

BTGCI 13, 501-507 

E. Manni, Geografia fisica e politica della Sicilia antica, 1981, 219.

Cite this page
Falco, Giulia (Athen), “Piakos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 27 October 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e924990>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲