Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 230 of 446 |

Plancius
(366 words)

Seltener röm. Familienname, verm. von Plancus abgeleitet. Bekannt sind bes. die Plancii aus Atina (P. [1-2]) im 1. Jh.v.Chr. und die P. aus Perge im 1.-2. Jh.n.Chr.

[English version]

[1] P., Cn. Steuerpächter, 1. Jh. v. Chr.

Stammte aus einer alten ritterlichen Familie aus Atina (Cic. Planc. 32; vgl. CIL X 5075; 5119). Er diente unter Licinius [I 15] Crassus, verm. 96-93 v.Chr. in Sp…

Cite this page
Bartels, Jens (Bonn) and Eck, Werner (Köln), “Plancius”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 04 August 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e926730>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲