Der Neue Pauly

Get access

Plebs
(1,276 words)

[English version]

I. Wortbedeutung

Das Wort p. bedeutet zunächst einfach “Menge” (abgeleitet von der Wurzel ple; vgl. plenus, “voll” und griech. πλῆθος/plḗthos, “Menge”). Als Sammelbegriff für alle röm. Bürger, die Patrizier ( patricii ) ausgenommen, kann er nur von letzteren (abwertend) konzipiert worden sein und ist in seiner Bed. wie in seiner gesch. Entwicklung nur als Korrelat zum Begriff des Patriziats verständlich. Als sich dieses durch den Aufstieg führen…

Cite this page
von Ungern-Sternberg, Jürgen (Basel), “Plebs”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 16 April 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e927820>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲