Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 2 of 12 |

Plotinos
(3,777 words)

(Πλωτῖνος). Griech. Philosoph, Begründer des Neuplatonismus.

[English version]

A. Leben

P. wurde 205 n.Chr. (im 13. Regierungsjahr des Septimius Severus) geboren und starb 270 im Alter von 66 J. (Porph. vita Plotini 2,34). Seine ethnische Herkunft zu bestimmen, ist äußerst schwierig: Eunapios (p. 456 Boissonnade) nennt als Geburtsort Lykon in Ägypten (man hat diese Stadt mit Lykonpolis identifiziert). Die Angabe ist zweifelhaft, denn P. hat Porphyrios zufolge seinen Geburtsort stets verschwiegen…

Cite this page
Hadot, Pierre (Limours), “Plotinos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 25 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e928430>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲