Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 8 of 82 |

Porsenna
(320 words)

[English version]

P., Lars. Etrusker, König von Clusium (h. Chiusi) am E. des 6. Jh. v. Chr. (Porsena bei Hor. epod. 16,4; Macr. Sat. 2,412; inschr. Porsina, CIL VI 32919; griech. Πορσίνας/Porsínas: Dion. Hal. ant. 5,21,1; wohl etr. Eigenname, vielleicht auch abgeleitet von zilath purthne , der Bezeichnung für das oberste Amt in etr. Städten).

Nach röm. Überl. (Liv. 2,9,1-14,9; Dion. Hal. ant. 5,21,1-34,5) wollte P. den zu ihm geflüchteten Tarquinius Superbus wieder als König in Rom einsetzen, zog aber beeindruckt vom heldenhaften Widerstand der Römer (s. Horatius [4] Cocles; Mucius…

Cite this page
Eder, Walter (Bochum), “Porsenna”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 06 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1005550>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲