Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 12 of 53 |

Praxithea
(230 words)

(Πραξιθέα).

[English version]

[1] Gattin des Erechtheus

Tochter oder Enkelin des Kephisos, die einerseits als Gattin des Erechtheus (Demaratos FGrH 42 F 4) und Mutter mehrerer Kinder (darunter Kreusa [2], Oreithyia, Prokris), andererseits als Gattin des Erichthonios [1] und Mutter des Pandion [1] (Apollod. 3,190; Φρασιθέα Tzetz. chil. 1,174) erscheint. Nach einem Orakel kann Erechtheus den Krieg gegen Eumolpos nur nach der Opferung einer Tochter gewinnen. Euripides läßt in seinem ‘Erechtheus P…

Cite this page
Harder, Ruth Elisabeth (Zürich), “Praxithea”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 21 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1007890>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲