Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 34 of 41 |

Promona
(174 words)

[English version]

(Πρωμόνα). Stadt in Dalmatia (App. Ill. 34; 72-77; Strab. 7,5,5: Πρώμονα; Tab. Peut. 6,1; Geogr. Rav. 211; CIL III 149692: pagani Promonenses), beim h. Tepljù, ca. 40 km nordwestl. von Šibenik an der Route Šibenik - Knin, am Fuß des Promina (1148 m). Dalmatae und andere Illyrii eroberten im J. 51 v. Chr. die liburnische Festung P. Um P. den Liburni zurückzugeben, intervenierte Caesar vergebens. 34 v. Chr. nahmen Agrippa [1] und der nachmalige Augustus P. den Dalmatae unter ihrem einheimischen Führer Versus endgültig ab. In der Festung P. wurden Auxiliartruppen (aux…

Cite this page
Cabanes, Pierre (Clermont-Ferrand), “Promona”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 07 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1010230>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲