Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 24 of 24 | Next

Protagonistes
(342 words)

[English version]

(πρωταγωνιστής, “Erster im Wettstreit”, bes. “erster Schauspieler, Hauptdarsteller”). Als t.t. nur selten und spät belegt; weil aber schon Aristoteles [6] (Aristot. poet. 1449a 18 und pol. 1338b 30) das abgeleitete Vb. πρωταγωνιστεῖν/prōtagōnisteín im übertragenen Sinn (“im Vordergrund stehen”) verwendet, dürfte das Wort p. aus dem 5. Jh. v. Chr. stammen. Im dramatischen Wettbewerb hing viel vom Können des p. ab. Aischylos [1] übernahm noch persönlich den führenden Part seiner Trag., Sophokles verzichtete früh zugunsten professioneller Schauspiele…

Cite this page
Blume, Horst-Dieter (Münster), “Protagonistes”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 13 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1011120>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲