Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 12 of 26 |

Providence-Maler
(220 words)

[English version]

Att. rf. und wgr. Vasenmaler, den J. D. Beazley nach dem Aufbewahrungsort einer großen rf. Strickhenkelamphora mit einer Apollondarstellung in der Rhode Island School of Design (15.005) so genannt hat. Er war Schüler des Berliner-Malers und arbeitete vorwiegend auf rf. Nolanischen Amphoren und Lekythen (Gefäßformen Abb. A 5 und E 3); einige kleinere Lekythen versah er auch mit wgr. Dekor. Verfolgungsszenen und Götterbilder waren seine bevorzugten Themen, aber auf vereinzelten Schalen, Hydrien oder Stamnoi gab er auch myth. Themen wieder.

Über 170 Vasen sin…

Cite this page
Oakley, John H. (Williamsburg, VA), “Providence-Maler”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 15 July 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1011550>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲