Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 30 of 30 | Next

Ptolemaios
(18,684 words)

(Πτολεμαῖος). PN mit der Bed. “kriegerisch” (nicht: “feindlich”), zum ersten Mal in Hom. Il. 4,228 belegt; im 5. und 4. Jh. v. Chr. kommt der Name in Makedonien vor, von wo er noch im 4. Jh. nach Thessalien gelangte (IG IX 2, 598). Der Name wird mit der Dyn. der Lagiden prominent und viel getragen, ni…

Cite this page
Ameling, Walter (Jena), Mehl, Andreas (Halle/Saale), Zahrnt, Michael (Kiel), Günther, Linda-Marie (München), Schottky, Martin (Pretzfeld), Matthaios, Stephanos (Köln), Folkerts, Menso (München), Harmon, Roger (Basel), Hübner, Wolfgang (Münster), Holzhausen, Jens (Berlin) et al., “Ptolemaios”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 20 July 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1012900>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲