Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 86 of 101 |

Quinctius
(3,608 words)

Name einer röm. patrizischen Familie, abgeleitet vom Vornamen Quintus (vergleichbar Sextus/Sextius usw.), inschr. und hsl. häufig auch Quintius. Die Herkunft der Familie ist unbekannt; für das hohe Alter spricht ihre Verbindung mit der Feier der Lupercalia (Ov. fast. 2,378, dort Quintilii) und das in diesen Zusammenhang gehörende seltene Praen. der Familie Kaeso (s. Q. [I 1]). Livius zählt sie zu den Familien, die unter König Tullus Hostilius aus Alba nach Rom einwanderten (1,32…

Cite this page
Elvers, Karl-Ludwig (Bochum), Müller, Christian (Bochum), Fündling, Jörg (Bonn), Schmidt, Peter L. (Konstanz), Nadig, Peter C. (Duisburg), Schmitt, Tassilo (Bielefeld), Günther, Linda-Marie (München) and Eck, Werner (Köln), “Quinctius”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 10 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1017240>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲