Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 46 of 160 |

Romanus
(101 words)

[English version]

364-373 n. Chr. comes Africae; er sollte die Stadt Leptis Magna vor Angriffen der Austorianer schützen (Amm. 28,6,1-6). Seine Amtsführung führte zu häufigen Klagen der Bevölkerung, doch wurde R. vom mit ihm verwandten magister officiorum Remigius am Hof unterstützt (Amm. 27,9,1 f.). 372 wurde durch R.' Verhalten der Maure Firmus [3] zur Usurpation getrieben. Bald darauf verlor R. sein Amt, wurde angeklagt (vgl. Zos. 4,16,3), jedoch mit Hilfe des Flavius Merobaudes [1] freigesprochen (Amm. 28,6,29-30; 29,5,2-7). Augustinus (Contr…

Cite this page
Portmann, Werner (Berlin), “Romanus”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 07 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1024650>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲