Der Neue Pauly

Get access

Saepinum
(177 words)

[English version]

Dieser Ort ist auf folgenden Karten verzeichnet:

Orakel | Theater

Samnitische Stadt (Ptol. 3,1,67: Σαίπινον; Tab. Peut. 6,4: Sepinum), h. Altília nördl. von Sepino (anders [1]). 293 v. Chr. von den Römern erobert (Liv. 10,44 f.). 89 v. Chr. municipium (CIL IX 2451 f.; 2457; 2565); seit 2 n. Chr. colonia; regio IV (Plin. nat. 3,107; CIL IX 2443), tribus Voltinia. Die Siedlung des 4. und 3. Jh. v. Chr. (Terravecchia) war von einer Mauer (opus polygonale) umgeben. Auf eine zweite, vom Walkerhandwerk bestimmte Phase im 2. Jh. v. Chr. gehen die Reste des For…

Cite this page
Morciano, Maria Milvia (Florenz), “Saepinum”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 28 July 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1027260>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲