Der Neue Pauly

Get access

Sam(m)onion
(122 words)

[English version]

(Σαμ(μ)ώνιον). Vorgebirge an der NO-Spitze von Kreta, h. Kap Sideros. Starke Winde hinderten die Seefahrer häufig an einer Umrundung des Kaps. Den ant. Autoren diente S. als Fixpunkt für geogr. Angaben und die Ermittlung von Distanzen zw. den Inseln der Ägäis, des Aigaion Pelagos (vgl. Strab. 2,4,3; 10,3,20; 10,4,2 f.; 10,4,5; 10,4,12; 10,5,18; Dion. Per. 110; Mela 2,112; Plin. nat. 4,58; 60 f.; 71: promunturium Samonium; Ptol. 3,17,5; Stadiasmus maris magni 318 f.; 355; Apg 27,7: Σαλμώνη/Salmṓnē im Zusammenhang mit der Rom-Reise des Apostels Paulus).…

Cite this page
Sonnabend, Holger, “Sam(m)onion”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 25 May 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1100320>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲