Der Neue Pauly

Get access

Sardanapal
(80 words)

[English version]

(Σαρδανάπαλ(λ)ος). Legendärer assyrischer Herrscher, in dessen Gestalt Züge verschiedener assyr. Herrscher (u. a. Sanherib und Saosduchinos/Šamaš-šuma-ukīn) in den Berichten griech. Autoren (Hdt. 2,150; Pol. 8,12,3; Dion. Chrys. 4,135; Clem. Al. strom. 2,20) zusammengeflossen sind. Musik [1. 168], Lit. (Byron) und bildende Kunst (Delacroix) des 19. Jh. haben das Thema verschiedentlich aufgegriffen (Orientrezeption).

Bibliography

1 J. Renger, Altorientalistik und Vorderasiatische Arch. in Berlin, in: W. Ahrenhövel, Chr. Sc…

Cite this page
Renger, Johannes, “Sardanapal”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 14 August 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1101280>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲