Der Neue Pauly

Get access

Schild
(552 words)

[English version]

I. Griechenland

Der Sch. diente primär dem Schutz der Soldaten im Kampf; wie ein Krater aus Mykene (um 1200 v. Chr.) anschaulich zeigt, gehörte der Sch. bereits in der myk. Zeit zur Ausrüstung von Kriegern. Bei Homer wird ein Rund-Sch. (ἀσπίς/aspís) erwähnt, der aus Bronzeblech getrieben und mit Häuten von Rindern verstärkt war (Hom. Il. 12,294-297; 13,156-166). In der Mitte war ein Sch.-Buckel angebracht (ὀμφαλός/omphalós; Hom. Il. 13,192). Ein Tragriemen (τελαμών/telamṓn; Hom. Od. 11,609-614) ermöglichte…

Cite this page
Le Bohec, Yann; Ü:C.SK., “Schild”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 28 May 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1103670>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲