Der Neue Pauly

Get access

Sellisternium
(113 words)

[English version]

Vergleichbar dem lectisternium genannten röm. Göttermahl. Gemäß den ant. Tischsitten (Männer lagerten auf Betten, Frauen saßen) wurden beim s. Statuetten der Göttinnen auf sellae (Sessel, Hocker) gestellt und ihnen eine Mahlzeit dargebracht. Überl. sind s. bes. als Bestandteile der ludi saeculares (CIL VI 32323; 32329). Sie konnten ebenfalls bei unheilverkündenden Vorzeichen durchgeführt werden. Mz.-Prägungen unter Titus und Domitianus nehmen Bezug auf ein mit einem lectisternium verbundenes s. aus Anlaß einer Seuche, eines Brandes in Rom sowie…

Cite this page
Siebert, Anne Viola, “Sellisternium”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 27 May 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1107600>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲