Der Neue Pauly

Get access

Septicius
(83 words)

[English version]

C. S. Clarus. Ritter, dem Plinius [2] d. J. das erste Buch seiner Briefe (Plin. epist. 1,1) und Suetonius sein Buch De vita Caesarum (vgl. Lyd. mag. 2,6) widmete. Ca. 120-122 n. Chr. praef. praet. Hadrians neben Marcius [II 14] Turbo. Nach dem Ber. der Historia Augusta (HA Hadr. 11,3) überschritten er und Sueton die Grenzen der Hofetikette gegenüber Sabina, der Frau des Kaisers. Deshalb von seinem Posten abgelöst, verm. während er sich mit Hadrian in Britannien aufhielt.

Bibliography

Syme, RP 3, 1283-1285.

Cite this page
Eck, Werner, “Septicius”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 14 May 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1109010>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲