Der Neue Pauly

Get access

Serapis
(1,117 words)

(Σάραπις/Sárapis, auch Σέραπις, lat. Serapis), urspr. äg. Stiergott mit Hauptkult in Memphis, seit dem Hell. im Mittelmeergebiet weit verbreitet.

[English version]

I. Ägypten

Die griech. Form Sarapis (Σάραπις) bzw. in späteren Quellen Serapis (Σέραπις) geht auf die Verbindung Wsjr-Ḥp (Osiris - Apis [1]) zurück, die in den ältesten Quellen aus Memphis noch als οσεραπις wiedergegeben wird, so im ‘Fluch der Artemisia (UPZ 1; 4. Jh. v. Chr.). Durch Auffassung des Anlauts als Artikel (…

Cite this page
Quack, Joachim and Takacs, Sarolta A., “Serapis”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 23 September 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1109510>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲