Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 27 of 111 |

Seruḇḇabel
(244 words)

[English version]

(Ζοροβαβελ, LXX). Die pseudepigraphische hebr. Apokalypse des S. entstand verm. Anf. des 7. Jh. n. Chr. in Palaestina und spiegelt die messianischen Erwartungen der jüd. Bevölkerung wider, die - durch die antijüd. byz. Gesetzgebung bedroht - auf die persische Eroberung Palaestinas hoffte (pers.-byz. Kriege 604-630 n. Chr.; Datier. der Apokalypse ins 4. Jh. oder 5. Jh. [1]). Eingebettet in eine Rahmenhandlung, die Offenbarung der messianischen Erlösung durch Metatron (einige Mss.: Michael [1]) an S. (den letzten Herrscher aus dem Geschlecht des David [1]

Cite this page
Wandrey, Irina, “Seruḇḇabel”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 20 July 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1109980>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲