Der Neue Pauly

Get access

Sesonchosis
(181 words)

(Σεσόγχοσις, Σεσόγχωσις). Griech. Form von Scheschonk, äg. šš(n)q, Name von mutmaßlich fünf Herrschern der 22./23. Dyn.

[English version]

[1] Scheschonk I., äg. Herrscher, 2. H. 10. Jh. v. Chr.

Am bekanntesten ist Scheschonk I. (ca. 945-924 v. Chr.) [1. 287-302], der nach 1 Kg 14,25 f. (dort Schischak genannt) Teile Iudaeas verwüstete und durch gro…

Cite this page
Quack, Joachim, “Sesonchosis”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 24 September 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1110590>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲