Der Neue Pauly

Get access
Search Results: Prev | 1 of 4 |

Skillus
(172 words)

[English version]

(Σκιλλοῦς). Schon seit myk. Zeit besiedelter Ort in Triphylia südl. von Olympia, evtl. westl. vom h. Makrisia auf dem Agios Elias (nicht beim h. Skilluntia; hier wohl Reste des Tempels der Athena Skilluntia von Phellon: Strab. 8,3,14). Mit Pisa (Pisatis) verbündet (Paus. 5,6,4; 6,22,4), soll S. den Hera-Tempel in Olympia gestiftet haben (Paus. 5,16,1). Nachdem S. um 570 v. Chr. von Elis zerstört worden war (Paus. 5,6,4), wurde es um 400 von den Spartanern wiederaufgebaut, die S. dem aus Athen verbannten Xenophon als Wohnsitz zuwiesen; er errichtete hier der …

Cite this page
Tausend, Sabine, “Skillus”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 12 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1114910>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲