Der Neue Pauly

Get access

Skironides
(84 words)

[English version]

(Σκιρωνίδης). Athener, führte als Stratege zusammen mit Phrynichos [2] und anderen im Sommer 412 v. Chr. die Offensive zur Rückeroberung von Miletos [2], die trotz siegreicher Feldschlacht wegen der spartan. Flottenübermacht - gegen das Votum u. a. des S. - abgebrochen wurde (Thuk. 8,25-27). Als Befehlshaber der Flotte bei Samos wurden er und Phrynichos Anf. 411 abgesetzt (Thuk. 8,54,3). Seine Einstellung zur Oligarchie der Vierhundert ( tetrakósioi ) ist unklar.

Bibliography

D. Kagan, The Fall of the Athenian Empire, 1987 

PA 12730.

Cite this page
Walter, Uwe, “Skironides”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 23 January 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1114980>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲