Der Neue Pauly

Get access

Soknopaiu Nesos
(87 words)

[English version]

(Σοκνοπαΐου νῆσος; äg. paj, später t mj(.t), h. Dīmā). Stadt im Fajum; Hauptgott ist Sobek. Wie Tebtynis ist auch S. v. a. seiner Papyri (griech. Urkunden, Tempelbibliothek mit hieratischen und zahllosen demotischen rel., lit. und wiss. Papyri, ca. 1.-2. Jh. n. Chr.) wegen bedeutend [2]. Ihre Erschließung steht erst am Anfang.

Bibliography

1 A. E. R. Boak, S. N., 1935

2 E. A. E. Reymond, Demotic Literary Works of Graeco-Roman Date, in: FS zum 100jährigen Bestehen der Pap.-Slg. der österreichischen Nationalbibl.…

Cite this page
von Lieven, Alexandra, “Soknopaiu Nesos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 28 September 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1116170>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲