Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 8 of 15 |

Sprache
(958 words)

[English version]

Der Begriff bezeichnet zum einen das primäre Mittel menschlicher Kommunikation und die Fähigkeit dazu, zum anderen die Ausprägungen, die dieses Kommunikationsmittel bei einzelnen Sprechergemeinschaften angenommen hat (im Sinne von Einzel-S.). Im ersteren Sinne war S. schon in der Ant. Gegenstand wiss. Betrachtung (Sprachtheorie); herausragendes Produkt ist Platons Dialog ‘Kratylos, in dem u. a. die Frage diskutiert wird, ob “Namen” θέσει/thései (d. h. “durch Festsetzung” oder “Übereinkunft” der Sprecher) oder φύσει/phýsei (d. h. “aus der Natur” …

Cite this page
Gippert, Jost, “Sprache”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 04 December 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1119970>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲