Der Neue Pauly

Get access

Stagira
(172 words)

[English version]

Dieser Ort ist auf folgenden Karten verzeichnet:

Attisch-Delischer Seebund | Peloponnesischer Krieg

(Stageira; Στάγιρα, Στάγιρος, Στάγειρα, Στάγειρος). Kolonie von Andros, im 7. Jh. an der Ostküste der Chalkidischen Halbinsel gegr., östl. vom h. Olympias nachgewiesen. S. prägte im 6. Jh. prächtige Silbermz., zahlte als Mitglied des Attisch-Delischen Seebundes aber nur 1000 Drachmen (ATL 1, 412 f.). 424 v. Chr. fiel S. zu Brasidas ab (Thuk. 4,88,2), wurde 422 von Kleon [1] vergeblich bestürmt (Thuk. 5,6,1; Peloponnesischer Krieg), im Nikias-Frieden 42…

Cite this page
Zahrnt, Michael, “Stagira”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 20 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1120870>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲