Der Neue Pauly

Get access

Stasanor
(133 words)

[English version]

(Στασάνωρ). Grieche aus Soloi, Hetairos ( hetaíroi ) von Alexandros [4] (Arr. an. 3,29,5; Strab. 14,6,3); wurde 329 v. Chr. mit der Verhaftung und Nachfolge des Satrapen von Areia betraut, den er dem König zuführte (Arr. an. 3,29,5; 4,7,1). Im Winter 328/7 übertrug ihm Alexandros auch Drangiana (Arr. an. 4,18,3; Curt. 8,3,17). Nach Alexandros' Verlusten in Gedrosia brachte S. ihm Kamele und Lasttiere und kehrte dann in seine Satrapie zurück (Arr. an. 6,27,6; 29,1). Beim Gelage des Medios …

Cite this page
Badian, Ernst, “Stasanor”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 16 May 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1121030>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲