Der Neue Pauly

Get access

Sumerer
(137 words)

[English version]

Akkadische Bezeichnung (Etymologie unklar) [2. 33 f.] der bestimmenden Ethnie des südlichen Mesopotamien (Babylonien) im ausgehenden 4. sowie im 3. Jt. v. Chr., definiert durch die von ihr getragene sumerische Schriftkultur (Sumerisch). Schon im frühen 3. Jt. haben auch semitischsprechende Ethnien (in der Wiss. als Akkader bezeichnet; Akkadisch) in Mesopotamien eine Rolle gespielt. Daneben existierten substratsprachlich zu definierende Bevölkerungsgruppen im südl. Mesopotamien. Das Nebeneinander von Sumerern und Akkader…

Cite this page
Renger, Johannes, “Sumerer”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 24 September 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1125950>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲