Der Neue Pauly

Get access

Syloson
(168 words)

[English version]

(Συλοσῶν). Jüngerer Bruder des Polykrates [1] von Samos. Mit diesem hatte er gegen 540 v. Chr. die Tyrannis erlangt, wurde dann aber vertrieben (Hdt. 3,39). In Äg. um 525 v. Chr. spielt die Anekdote, die ihn zum “Wohltäter” (euergétēs) des Dareios [1] macht (Hdt. 3,139 f.). Nach dessen Herrschaftsantritt 522 gewann S. ihn dafür, ihm die Nachfolge des inzwischen getöteten Polykrates [1] zu verschaffen. Ein Heer unter Otanes [1] zog gegen den in Samos herrschenden Tyrannen Maiandrios [1] (Hdt. 3,140-149), dessen Hint…

Cite this page
Cobet, Justus, “Syloson”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 21 January 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1126610>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲