Der Neue Pauly

Get access

Synhedrion
(567 words)

(συνέδριον, “Versammlung”, wörtl. “Zusammen-Sitzung”).

[English version]

I. Griechisch

Verschiedene Formen von griech. Versammlungen und Kollegien, die sich (regelmäßig) zu Sitzungen trafen. So konnte in Athen der Begriff s. für den Areios págos und den Rat der Fünfhundert ( bulḗ ) verwendet werden (Aischin. Ctes. 19-20), für die árchontes und ihre páredroi ([Demosth.] or. 59, 83) oder für jede andere Gruppe von Amtsträgern, die ihr Amt an dem dafür bestimmten Ort ausübte (Lys. 9,6; 9…

Cite this page
Rhodes, Peter J. and Ego, Beate, “Synhedrion”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 23 October 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1127180>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲