Der Neue Pauly

Get access

Tartaros
(372 words)

[English version]

(ὁ Τάρταρος, τὰ Τάρταρα; lat. Tartarus). Bei Homer und Hesiod ist der T. das finstere, modrige Gefängnis der Titanen, in das diese nach ihrer Niederlage gegen Zeus eingesperrt worden sind (Hes. theog. 729 f.). Der T. ist so tief unter dem Hades gelegen, wie der Himmel von der Erde entfernt ist (Hom. Il. 8,16; vgl. Hes. theog. 720); er ist von einer eisernen Mauer mit eisernen Toren umschlossen (Hom. Il. 8,15; Hes. theog. 726; bei Verg. Aen. 6,549-551 eine dreifache Mauer, vom Phlegethon [2] umflossen). Von oben reichen die Wurzeln der Erde und des Meeres bis z…

Cite this page
Schlapbach, Karin, “Tartaros”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 23 October 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1201170>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲