Der Neue Pauly

Get access

Tectosages
(627 words)

(Τεκτόσαγες).

[English version]

I. Überblick

Teilverband der keltischen Völkergruppe der Volcae, auch Volcae T., deren Ursprung wohl in den Mittelgebirgen von Thüringen bis NO-Bayern (circum Hercyniam silvam, Caes. Gall. 6,24,1-4) anzunehmen ist ([1. 172-179]; anders [4]). Die Großgruppe der Volcae wurde im 4. Jh. v. Chr. in eine Migrationsdynamik einbezogen, in der ein Teil, dominiert von den T., über den Donauraum nach SO-Europa zog. Eine andere Gruppe der T. zog nach Aufnahme starker Impulse der donauländischen L…

Cite this page
Strobel, Karl, “Tectosages”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 28 January 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1202230>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲