Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 5 of 14 |

Terramare-Kultur
(159 words)

[English version]

Brz. Kultur in der Poebene, charakterisiert durch Bodenerhebungen mit dunkler, nährstoffreicher Erde, die die Überreste der T.-Siedlungen birgt und in der Neuzeit als Dünger benutzt wurde. Das Verbreitungsgebiet der T. ist durch die h. Emilia und das Veneto umrissen. Zeitlich umfaßt sie die Mittel- (16.-14. Jh. v. Chr.) und Spät-Brz. (13.-12. Jh. v. Chr.). Wenige Siedlungen sind bislang arch. untersucht; bekanntere Fundorte sind Poviglio, Tabina und Castione dei Marchesi. Die Bef…

Cite this page
Kohler, Christoph, “Terramare-Kultur”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 05 December 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1204870>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲