Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 7 of 347 |

Thaletas
(127 words)

[English version]

(Θαλήτας, bei manchen Autoren fälschlich “Thales”: z. B. Paus, 1,14,4; Plut. Lykurgos 4), Chorlyriker des 7. Jh. v. Chr. aus Gortyn (Kreta). Er war in Sparta an verschiedenen musikalischen Reformen in der Generation nach Terpandros zusammen mit Xenodamos von Kythera, Xenokritos von Lokroi und anderen beteiligt (Plut. de musica 9,1134b-c). Wie diese war er Komponist von Paianen (Plut. l.c.) bzw. von hyporchḗmata (schol. Pind. Pyth. 2,127). Spätere Musiktheorie schrieb ihm die Einführung paionischer und kretischer Rhythmen aus Kreta nach…

Cite this page
Käppel, Lutz, “Thaletas”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 23 August 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1206350>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲