Der Neue Pauly

Get access

Thaumakoi
(144 words)

[English version]

(Θαυμακοί). Stadt in Achaia Phthiotis am Nordhang des Othrys, an einem der wichtigsten Zugänge nach Thessalia. Mauerreste und Keramikfunde deuten auf eine Entstehung im 4. Jh. v. Chr., die ersten lit. Quellen beziehen sich auf Ereignisse des 3. Jh. v. Chr., als Th. zum Aitolischen Bund gehörte. In den mil. Auseinandersetzungen kurz nach 200 v. Chr. zw. Römern, Aitoloi und Philippos [7] V. wird Th. mehrfach genannt (Liv. 32,4,1-7; 32,4,13; 36,14,12-14). 189 v. Chr. kam Th. zu Thessalia. Zahlreiche Inschr. der Folgezeit, u. a. ein M…

Cite this page
Kramolisch, Herwig, “Thaumakoi”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 23 October 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1206640>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲