Der Neue Pauly

Get access

Theaitetos
(985 words)

(Θεαίτητος).

[English version]

[1] Th. aus Athen, Mathematiker, um 400 v. Chr.

Mathematiker aus Athen, Schüler des Theodoros [2] von Kyrene und später Mitglied von Platons Akademie ( Akadḗmeia ). In Platons [1] nach ihm benanntem Dialog tritt Th. im J. 399 v. Chr. als etwa Fünfzehnjähriger zusammen mit dem greisen Theodoros [2] auf; er ist also um 414 geboren. Platon beschreibt ihn als sanftmütig, ta…

Cite this page
Folkerts, Menso and Albiani, Maria Grazia; Ü:L.FE., “Theaitetos”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 26 June 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1206780>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲