Der Neue Pauly

Get access
Search Results: Prev | 1 of 1 | Next

Theologie
(2,918 words)

(θεολογία).

I. Griechisch-römisch

[English version]

A. Begriff

Die griech. Philosophen bezeichnen als “Theologen” ( theológos ) zunächst die Dichter, die eine auf dem Mythos basierende Rede (lógos) von den Göttern (theoí) führen, von ihren Handlungen und Verhaltensweisen, ihren genealogischen und dynastischen Entwicklungen, den ursächlichen Prägungen, die sie der Welt geben. In diesem Sinne gelten etwa Orpheus, Musaios [1], Homeros [1] und Hesiodos als “Theologen” (Aristot. metaph. 2,4,1000a). Insofer…

Cite this page
M.v.P. and Löhr, Winrich Alfried, “Theologie”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 09 April 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1209200>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲