Der Neue Pauly

Get access

Theophano
(138 words)

(Θεοφανώ).

[English version]

[1] Th. Anastaso

(Θ. Ἀναστάσω). Byz. Kaiserin (ca. 941 bis nach 976 n. Chr.), Gattin Romanos' [3] II. (959-963), dem sie die späteren Kaiser Basileios [6] II. und Constantinus [10] VIII. gebar; sie wurde 963 Gattin Nikephoros' [3] II., an dessen Ermordung 969 sie als Anstifterin beteiligt war.

Bibliography

A. Kazhdan, s. v. Th., ODB 3, 2064 f.

[English version]

[2] Frau Ottos II., um 1000 n. Chr.

(auch Theophanu, ca. 960-991 n. Chr.). Gattin des abendländ…

Cite this page
Tinnefeld, Franz, “Theophano”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 19 June 2021 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1209550>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲