Der Neue Pauly

Get access
Search Results: | 2 of 36 |

Thusnelda
(127 words)

[English version]

Die ‘Frau im Schatten des Arminius’ [1. 121], der die Tochter des Cheruskerführers Segestes (Strab. 7,1,4) entführt hatte. Von Arminius schwanger, geriet Th. (wie Tacitus eindrucksvoll schildert), nach wie vor Arminius zugetan, wieder in die Gewalt des Vaters und gebar - seit 15 n. Chr. in röm. Gefangenschaft - Thumelicus (Tac. ann. 1,55-59). Ihn führte sie 17 n. Chr. im Triumph des Germanicus [2] mit (Strab. 7,1,4). Der Konflikt zw. Vater und Gatten und die Beziehung zw. Arminius und Th. bot parallel zur Arminius-Rezeption r…

Cite this page
Losemann, Volker, “Thusnelda”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 26 May 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1212790>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲