Der Neue Pauly

Get access

Togata
(321 words)

[English version]

Typ der röm. Komödie, der im Unterschied zu der später palliata genannten Variante nicht in Athen, sondern im röm. Milieu angesiedelt war. Der t.t. t. (= Spiel von röm. Privatpersonen in Ziviltracht; toga ) grenzt von der praetexta (= Aktion von Personen in polit.-mil. Amtstracht) ab, vgl. Hor. ars 288; weitgehend wirkungslos (vgl. aber Iuv. 1,3) bleibt seine Erhebung zum Oberbegriff für alle Stücke im röm. Milieu durch Varro [2], der zugleich tabernaria an die alte Stelle von t. setzen wollte.

Waren in den Komödien des Naevius [I 1] (und des Livius [III 1] Andronic…

Cite this page
Schmidt, Peter Lebrecht, “Togata”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 14 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1216740>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲