Der Neue Pauly

Get access

Toledot Jeschu
(209 words)

[English version]

(hebr. für ‘Leben Jesu’), eine jüd. volkstümliche Pseudohistorie des Lebens Jesu (A.1.), das dessen Geburt, Leben und Tod in satirisch-polemischer Art beschreibt. Die ma. Kompilation, die in zahlreichen unterschiedlichen Versionen in mehreren Sprachen (u. a. hebr., jiddisch, judeo-arab. und judeo-persisch) im Umlauf war und deren Wurzeln wohl schon auf talmudische Überl. zurückgehen (vgl. z. B. bSot 47a; bSan 43a; 67a; 107b), erzählt u. a. von Jesu schmachvoller Herkunft, da seine Mutter Maria [II 1], von vornehmer Abstammung, vergewaltigt und dan…

Cite this page
Ego, Beate, “Toledot Jeschu”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 11 December 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1216790>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲