Der Neue Pauly

Get access

Tribunus
(1,602 words)

(gebildet aus dem Wort tribus mit dem Suffix -unus, das eine übergeordnete Person bezeichnet) hieß der administrative und/oder mil. Führer einer tribus ; Pl.: tribuni.

[English version]

[1] T. aerarius

Urspr. wohl zum Hilfspersonal der röm. Magistrate gehörend, das im Dienst der Staatskasse ( aerarium ) den Soldaten ihrer tribus den Sold auszahlte. Vielleicht waren tribuni aerarii auch Vorsteher der tribus. Sie dürften bis in das…

Cite this page
de Libero, Loretana, Franke, Thomas and Groß-Albenhausen, Kirsten, “Tribunus”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 20 February 2020 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1220120>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲