Der Neue Pauly

Get access

Tripudium
(63 words)

[English version]

Bei den auspicia ex tripudiis wurde aus dem Freßverhalten von Hühnern gedeutet (Cic. div. 1,27; 1,77; 2,71-73). Fiel beim Fressen Futter zu Boden, war dies als positives, zögerten, schrien oder liefen die Tiere vor dem Futter davon, als negatives Vorzeichen zu deuten.

Augures; Divination

Bibliography

J. Linderski, The Augural Law, in: ANRW II 16.3, 1986, 2146-2312, bes. 2174.

Cite this page
Siebert, Anne Viola, “Tripudium”, in: Der Neue Pauly, Herausgegeben von: Hubert Cancik,, Helmuth Schneider (Antike), Manfred Landfester (Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte). Consulted online on 16 May 2022 <http://dx.doi.org/10.1163/1574-9347_dnp_e1220970>
First published online: 2006



▲   Back to top   ▲